Ammos

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort die Behandlung mit Ammos™ (Vaginalstraffung), in unserer Praxis anbieten zu können

Bei der Behandlung wird ein schmaler Vaginalstab eingeführt, der durch Radiofrequenz die lokale Gewebetemperatur auf ca. 40 Grad erhöht.

Dadurch wird die lokale Produktion von Kollagen und Elastin angeregt und führt zu einer Straffung.

Indikationen sind: Inkontinenz, trockene Scheide, ständige Entzündungen, fehlendes Lustempfinden, weite Scheide/Z.n.
Geburtsverletzungen, Lichen Sclerosus

Die Behandlung ist nicht schmerzhaft, es ist lediglich eine leichte Wärmeentwicklung im Anwendungsbereich zu spüren.

Vor der Behandlung wird ein speziell entwickeltes Anästhesie-Gel aufgetragen.

Die Behandlung dauert etwa 15-20 Minuten.

Es werden 3-4 Behandlungen im Abstand von ca. 3-4 Wochen empfohlen.

Der Behandlungserfolg hält bis zu zwei Jahren an.

Um ein dauerhaftes Ergebnis zu erhalten, wird eine Behandlung (einmalig) nach einem Jahr empfohlen.

Die Kosten werden von der privaten Versicherung übernommen.

Nähere Informationen erhalten Sie bei uns in der Praxis bei einem individuellen Gespräch.

ammos_back.jpg

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.