Darmkrebsfrüherkennung - Frauenärztin in München

Ihre Frauenärztin rät zur Darmkrebsfrüherkennug

Mit dem immoCare-Test sind Sie auf der sicheren Seite. Dieses Testverfahren für den Nachweis von menschlichem Hämoglobin in der Stuhlprobe basiert auf empfindliche Antikörper und somit sind Essenseinschränkungen nicht mehr notwendig.

Darüber hinaus erzielt der Test eine verbesserte Genauigkeit. Klinische Studien haben gezeigt, dass durch eine Senkung des erforderlichen Evidenzniveaus (d.h. der Menge des im Stuhl vorhanden Hämoglobin) die Erfolgsrate der Polypendetektion mehr als verdoppelt wird. Dadurch ist ein besonders effektives Testverfahren zur Früherkennung möglich. Hierzu beraten wir Sie in unserer Frauenarztpraxis in München sehr gerne.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok